Landeskönigsschießen 2017

Die amtierende Jugendvereinskönigin, Vanessa Platz,  der Schützengesellschaft  1847 e. V. Selters konnte sich beim Kreiskönigsschießen ebenfalls den Titel sichern und qualifizierte sich somit für das Landeskönigsschießen im Nettetal. Dort kämpfte sie gemeinsam mit 28 Jugendlichen um den Landeskönig, wo  es freihändig stehend mit 20 Schuss auf 10 Meter entfernte Scheiben die best mögliche Zehn zu schießen galt. Hier landete Vanessa Platz auf einem guten 15. Rang. Für die 13 Jährige Schützin und deren Trainerteam war es ein ereignisreicher Tag der sicherlich nicht so schnell in Vergessenheit geraten wird. Die verdiente Nadel sowie das ausgehändigte Abzeichen werden Sie immer daran erinnern. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0