Ostereierschießen der Schützengesellschaft 1847 e.V. Selters

Von links nach rechts: Rainer Müller, Marco Schmidt, Philipp Quirnbach
Von links nach rechts: Rainer Müller, Marco Schmidt, Philipp Quirnbach

Das Ostereierschießen am 09.04.2017 der  SG Selters war wieder ein voller Erfolg. Neben den eigenen Vereinsmitgliedern waren auch Freunde des Vereins anwesend und verbrachten einen geselligen Tag beim Schießen, Mittagessen und anschließendem Kuchen essen.

Bei den Erwachsenen Nichtschützen wurde Andrej Schimpf  Eierkönig mit 9 Eiern und bei den Schützen Daniel Müller mit 29 Eiern.

Die Jugendlichen Nichtschützen ab 12 Jahren durften mit dem Luftgewehr 10m aufgelegt ebenfalls um Eier schießen. Hier teilten sich Angelina Schulze und Luc Weyand Platz 1 mit jeweils 7 Eiern. Knapp dahinter Lea Weyand auf Platz 3 mit 6 Eiern.

Bei der Jugend wurden 3 Pokale auf Glücksscheiben ausgeschossen. Hier belegte Vanessa Platz den 3. Platz mit 28 Punkten, Lisa Köth den 2. Platz mit 48 Punkten und den ersten Platz belegte Marvin Rose mit 57 Punkten. Beim Eierschießen wurde Lisa Köth Eierkönigin mit 8 Eiern.

 

Von links nach rechts: Christian Sturm, Sebastian Platz, Sophia Platz, Lea-Sophie Sturm, Rainer Müller
Von links nach rechts: Christian Sturm, Sebastian Platz, Sophia Platz, Lea-Sophie Sturm, Rainer Müller

Zum 3. Mal in Folge wurde ein Wanderpokal, gestiftet von Georg Müller, von der Jugend ausgeschossen. Dieser Pokal beinhaltet zusätzlich noch einen Einkaufsgutschein im Wert von 25 €. Hier setzte sich Marvin Rose mit 8 Punkten durch.

Zudem schaffte die Schützengesellschaft in diesem Jahr 2 neue Lasergewehre an, welche es den Kindern ab 6 Jahren ermöglicht den Schießsport kennen zu lernen und auszuüben. Die Anlage wurde zum Ostereierschießen in Betrieb genommen. Dadurch hatten alle Kinder von 6 – 12 Jahren ebenfalls die Möglichkeit Eier zu erschießen.

Bei den Gastschützen teilten sich Niklas Heinz und Sebastian Platz Platz 3 mit 4 Eiern, Luca Kelter erlangte Platz 2 mit 13 Eiern und Keano Brähmer Platz 1 mit 16 Eiern.

Bei der Vereinsjugend erreichte Lea-Sophie Sturm als jüngstes Vereinsmitglied mit ihren 6 Jahren Platz 1 mit 2 Eiern.

Die Schützengesellschaft bedankt sich bei allen Besuchern für einen gelungen Tag.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0