Martinsschießen der Schützengesellschaft 1847 e.V. Selters

Das traditionelle Martinsschießen der SG 1847 e.V. Selters muss dieses Jahr leider etwas verspätet stattfinden, da die vorherigen Sonntage durch Meisterschaften und kirchliche Totentage belegt sind. Daher lädt die SG Selters in diesem Jahr am 29.11.2015 ab 15:00 Uhr ins Schützenhaus nach Selters ein. 

Die Schützengesellschaft freut sich in geselliger Runde mit allen Vereinsmitgliedern um Huhn, Ente und Gans zu schießen. Die Siegerehrung wird ca. um 18:00 Uhr sein.

Für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt durch Kaffee und Kuchen ab 16:00 Uhr und ein einem deftigen Abendessen ab 19:00 Uhr.

Um besser planen zu können bittet die Schützengesellschaft um Anmeldung. Die Liste hängt im Schützenhaus aus.