Selterser  Schützen erfolgreich bei Bezirks- und Landesmeisterschaft

Die Jungschützin Lisa-Marie Köth konnte sich mit dem Luftgewehr  einen guten 4. Platz bei der Bezirksmeisterschaft in Neuwied sichern. Sie schoss  333/400 Ringen. Damit qualifizierte sich Lisa für    die Landesmeisterschaft  in Dortmund. Hier erzielte sie mit 353/400 Ringen einen guten Platz im Mittelfeld.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0